Schlagwort-Archive: Vortrag

Vortrag: Chancen einer regionalen Energiewende

Am Dienstag, den 17. April 2018 findet um 19:00 Uhr im AWO Mehrgenerationenhaus ein Vortrag zum Thema „Chancen einer regionalen Energiewende“ statt.

Beschreibung:
In seinem Vortrag wird Andreas Engl von der „regionalwerke GmbH & Co. KG“ aufzeigen, wie der aktuelle Strommarkt funktioniert und welche Schwachstellen er hat.

Die „Erzeugergemeinschaft für Energie in Bayern eG.“ wird vorgestellt und Andreas beschreibt wie die gegenseitige Unterstützung im Sinne des Klima- und Umweltschutzes funktioniert.

Anschließend zeigt Andreas die Möglichkeiten der Digitalisierung für die regionale Wertschöpfung und das Gelingen der Energiewende auf.

Zum Abschluss werden die „regionalwerke GmbH & Co. KG“ sowie das „SMECS – Smart Energy Communities“ Forschungsprojekt des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) vorgestellt.

Der Eintritt ist frei.

Bildervortrag Nikola gestean & heid

Am Montag, den 26. März 2018 findet um 19:00 Uhr der vorerst letzte Teil einer interaktiven Bildervortragsreihe über das Nikola-Viertel von und mit Oswald Reidinger statt. Bei diesem Vortrag zeigt Oswald neben neueren Bildern Aufnahmen ab 1950.

Ort: AWO Mehrgenerationenhaus, Ludmillastraße 15

Einlass: 18:30 Uhr

Unkostenbeitrag: 3 Euro, ermäßigt 1 Euro

Veranstalter sind die Arbeitsgruppe „Jugend, Bildung, Kultur“ der Sozialen Stadt Nikola sowie die Transition Town Initiative „Landshut im Wandel„.

Fahrt zum Vortrag von Niko Paech in Regensburg am 19. März 2018

Unter dem Motto „Einfach besser leben – Wege aus der Wegwerfgesellschaft“ findet am Montag, den 19. März 2018 um 19:00 Uhr im Evangelisches Bildungswerk Regensburg ein Vortrag und Gespräch mit Niko Paech statt.
Details zur Veranstaltung sind hier zu finden.

Wer Interesse an einer gemeinsamen Fahrt hat, wir treffen uns gegen 16:00 Uhr am Hauptbahnhof Landshut.

Der Zug geht um 16:49 Uhr und ist um 17:25 Uhr in Regensburg.

Auf dem Weg zum Evangelischen Bildungswerk möchten wir unsere Transition Town Kollegen in der Regensburger Wechselwelt  besuchen.

Der letzte Zug zurück geht ab Regensburg um 23:50 Uhr und ist um 0:40 Uhr in Landshut.

Bildervortrag Nikola gestean & heid

Am Montag, den 19. Februar 2018 findet um 19:00 Uhr der nächste Teil einer interaktiven Bildervortragsreihe über das Nikola-Viertel von und mit Oswald Reidinger statt. Bei diesem Vortrag zeigt Oswald neben neueren Bildern Aufnahmen von 1944 bis ca. 1950.

Ort: AWO Mehrgenerationenhaus, Ludmillastraße 15

Einlass: 18:30 Uhr

Unkostenbeitrag: 3 Euro, ermäßigt 1 Euro

Veranstalter sind die Arbeitsgruppe „Jugend, Bildung, Kultur“ der Sozialen Stadt Nikola sowie die Transition Town Initiative „Landshut im Wandel„.

Bildervortrag Nikola gestean & heid

Am Montag, den 11. Dezember 2017 findet um 19:00 Uhr der zweite Teil einer neu überarbeitete Bildervortragsreihe über das Nikolaviertel bis zum Jahr 2000 von und mit Oswald Reidinger statt.

Ort: AWO Mehrgenerationenhaus, Ludmillastraße 15

Einlass: 18:30 Uhr

Unkostenbeitrag: 3 Euro, ermäßigt 1 Euro

Veranstalter sind die Arbeitsgruppe „Jugend, Bildung, Kultur“ der Sozialen Stadt Nikola sowie die Transition Town Initiative „Landshut im Wandel„.

Bildervortragsreihe Nikola gestean & heid

Am 13. November 2017 startet eine neu überarbeitete Bildervortragsreihe über das Nikolaviertel bis zum Jahr 2000 von und mit Oswald Reidinger.

Erster Vortrag:
Montag 13. November 2017 | 19:00 Uhr

Zweiter Vortrag:
Montag 11. Dezember 2017 | 19:00 Uhr

Einlass jeweils 18:30 Uhr

AWO Mehrgenerationenhaus, Ludmillastraße 15

Unkostenbeitrag: 3 Euro, ermäßigt 1 Euro

Veranstalter sind die Arbeitsgruppe „Jugend, Bildung, Kultur“ der Sozialen Stadt Nikola sowie die Transition Town Initiative „Landshut im Wandel“.

 

Öffentliches Treffen am 5. Oktober 2017

Unser nächstes öffentliches Transition Town Treffen findet am Donnerstag, den 5. Oktober 2017 um 19.30 Uhr im Café International statt.

Das Hauptthema bei diesem Treffen ist ein Vortrag zum menschgemachten Klimawandel mit anschließender Diskussion. Inspiriert zu diesem Vortrag hat mich der Kinofilm „Immer noch eine unbequeme Wahrheit – Unsere Zeit läuft„.

Weitere Themen:

  • Teilnahme am regionalen Transition-Netzwerktreffen vom 21. – 22. Oktober 2017 in Bayreuth
  • Eingegangener Vorschlag zu einem weiteren Urban Gardenig Standort

Jeder der sich gerne über unsere Initiative informieren und/oder seine Ideen einbringen möchte ist herzlich willkommen.

Bildervortrag Nikola gestean & heid

Am Dienstag, den 30. Mai 2017  findet um 19 Uhr im AWO Mehrgenerationenhaus (Ludmillastraße 15) ein Bildervortrag über das Nikola-Viertel von und mit Oswald Reidinger statt.

Veranstalter sind die Arbeitsgruppe „Jugend, Bildung, Kultur“ der Sozialen Stadt Nikola sowie die Transition Town Initiative „Landshut im Wandel“.

Zu den alten und neueren Motiven aus dem Viertel erzählt Oswald auch über geschichtliche Hintergründe.

Einlass ist um 18:30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Gemeinwohl-Ökonomie Informations-Veranstaltung am 30. März 2017

Am Donnerstag, den 30. März 2017 findet in der Tafernwirtschaft Schönbrunn eine Gemeinwohl-Ökonomie Informations-Veranstaltung statt.

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr

Vorträge
Günter Grzega | ehemaliger Vorstandvorsitzender der Sparda-Bank München:
Die Zukunft der Marktwirtschaft – gemeinwohlorientiert & ökosozial
Guido R. Schmidt | Umweltbeauftragter Druckerei Ulenspiegel:
Der Weg zur Gemeinwohl-Bilanz und ihr Nutzen

Podiumsdiskussion
mit den o.g. Referenten und
Carola von Peinen | Geschäftsführung Talents4Good
Harro Colshorn | Vorstand GWÖ Bayern e.V.
Christian Liebhardt | Standortleiter WBS Training AG