Schlagwort-Archive: Treffen

Öffentliches Treffen am 20. April 2017

Am Donnerstag, den 20. April 2017, findet um 19:30 Uhr im Café International das nächste öffentliche Transition Town Treffen statt.

Bei diesem Treffen wollen wir uns über die aktuellen Projekte (Mühlengarten, Mitwirkung am Nikola blüht Fest, Tausch Café, Beteiligung an der Gemeinwohl Ökonomie Regionalgruppe) unterhalten.

Jeder der sich gerne über unsere Initiative informieren und/oder seine Ideen einbringen möchte ist herzlich willkommen.

Öffentliches Treffen am 16. März 2017

Unser nächstes öffentliches Transition Town Treffen findet am Donnerstag, den 16. März 2017 um 19.30 Uhr im Café International statt.

Der Themenvorschlag kommt diesmal von Elisa.

Als Hauptthema wollen wir uns noch einmal mit „Dragon Dreaming“ beschäftigen. Jeder der sich vorab das Verfahren anschauen will kann sich unter folgendem Link eine deutschsprachige Broschüre runterladen und lesen.

Jeder der sich gerne über unsere Initiative informieren und/oder seine Ideen einbringen möchte ist herzlich willkommen.

Planungstreffen der Gartengruppe am 7. März 2017

Am Dienstag, den 7. März 2017 findet um 20:00 Uhr im AWO Mehrgenerationenhaus (Ludmillastraße 15) das nächste Planungstreffen der Gartengruppe statt.

Themen bei diesem Treffen sind:

  • Fortsetzung der Planung zum Start des Gartenjahres im Kulturen Garten Landshut am Pflaumenweg.
  • Stand der Dinge und Fortsetzung der Planung bezüglich unseres öffentlichen Urban Gardening Projektes „Mühlengarten Landshut“.

Jeder der sich über unsere Gartenprojekte informieren bzw. bei diesen mitwirken möchte ist herzlich zu diesem Treffen eingeladen.

Öffentliches Treffen am 2. März 2017

Am Donnerstag, den 2. März 2017, findet um 19:30 Uhr im Café International das nächste öffentliche Transition Town Treffen statt.

Ein Thema bei diesem Treffen ist die Planung eines interaktiven Bildervortrags über die Entwicklung des Landshuter Nikolaviertels.

Als Gast erwarten wir dazu Oswald (Ossi) der uns sein Vorhaben erläutern wird.

Jeder der sich gerne über unsere Initiative informieren und/oder seine Ideen einbringen möchte ist herzlich willkommen.

Planungstreffen der Gartengruppe am 21. Februar 2017

Am Dienstag, den 21. Februar 2017 findet um 19:00 Uhr im AWO Mehrgenerationenhaus (Ludmillastraße 15) das nächste Planungstreffen der Gartengruppe statt.

Themen bei diesem Planungstreffen sind:
  • Fortsetzung der Planung zum Start des Gartenjahres im Kulturen Garten Landshut am Pflaumenweg.
  • Stand der Dinge und Fortsetzung der Planung bezüglich unseres öffentlichen Urban Gardening Projektes.
  • Vorgehensweise zur optimalen Einbindung von Immigranten und Flüchtlingen in beide Projekte.

Jeder der sich über unsere Gartenprojekte informieren bzw. bei diesen mitwirken möchte ist herzlich zu diesem Treffen eingeladen.

Planungstreffen der Gartengruppe am 7. Februar 2017

Am Dienstag, den 7. Februar 2017 findet ab 19:00 Uhr im AWO Mehrgenerationenhaus (Ludmillastraße 15) das nächste Planungstreffen der Gartengruppe statt.

Themen bei diesem Planungstreffen sind:
  • Fortsetzung der Planung zum Start des Gartenjahres im Kulturen Garten Landshut am Pflaumenweg.
  • Stand der Dinge und Detailplanung bezüglich unseres öffentlichen Urban Gardening Projektes.
  • Vorgehensweise zur optimalen Einbindung von Immigranten und Flüchtlingen in beide Projekte.

Jeder der sich über unsere Gartenprojekte informieren bzw. bei diesen mitwirken möchte ist herzlich zu diesem Treffen eingeladen.

Öffentliches Treffen am 2. Februar 2017

Für Donnerstag den 2. Februar 2017 laden wir alle Interessierten zum nächsten öffentlichen Transition Town Treffen ein. Das Treffen beginnt um 19:30 Uhr im Café International, Am Orbankai 3-4.

Hauptthema bei diesem Treffen ist „Teilen, Tauschen und Selbermachen“.

Vielen Dank an Flora für den folgenden Themenvorschlag:

Für unser nächstes Treffen haben wir uns vorgenommen, Informationen über unsere Themen "Teilen, Tauschen und Selbermachen" zu sammeln.

Wir wollen unsere bisherigen Möglichkeiten und weiteres Vorgehen bilanzieren, diskutieren und umsetzbare Pläne schmieden.

Die Prinzipien bieten sich an, um mit wenig Geld doch noch ganz gut zu leben.
Doch ist dazu ein Netzwerk von Leuten nötig, die sich gegenseitig helfen.

Zum Beispiel schwebt mir noch eine Handarbeitsgruppe vor.
Die Elektroniker könnten über Hilfe im Computerfach nachdenken.
Die Gruppen lassen sich vernetzen, gegenseitige Hilfsangebote im Internet verzeichnen und tauschen, etc.

Bitte kommt recht zahlreich mit Euren Ideen und Vorschlägen und mit viel Tatkraft.

 

Öffentliches Treffen am 19. Januar 2017

Am Donnerstag, den 19. Januar 2017 veranstaltet die Transition Town Initiative „Landshut im Wandel“ wieder ein öffentliches Treffen. Das Treffen beginnt um 19:30 Uhr im Café International, Am Orbankai 3-4.

Hauptthema bei diesem Treffen ist die Gemeinwohl-Ökonomie Bewegung.

Wir erwarten auch einen Gast welcher bereits an der Gründung einer Gemeinwohlökonomie-Regionalgruppe in Landshut arbeitet.

Informationen zur Gemeinwohl-Ökonomie Bewegung sind in einem früheren Beitrag unter http://www.laiwand.org/2016/12/23/frohe-festtage zu finden.